Freitag, 25. Mai 2018

Subscribe to Neuseeland, Reisen, Urlaub, Abenteuer

Central Otago

Gibbston Valley

Gibbston Valley

Central Otago ist eine Region, die aufgrund ihrer Geschichte sehr berührt ist, mit einer wunderschönen Landschaft. Hier stehen alte Berge, verwitterte Felsformationen, Felder voll Bergkräuter und schnelle Flüsse im Vordergrund.

Die Landschaft des Central Otago erzählt Geschichten von vergangenen Zeiten. In vergangenen Zeiten reisten Maori auf dem Weg zu dem Fluss Pounamu an der Westküste durch Central Otago. Auch Jäger der Maori besuchten die Region. Sie bauten Flöße und nutzten den Clutha River um gejagte Moa zurück an die Ostküste von Neuseeland zu transportieren.

In den 1860er Jahren, war Central Otago der Schauplatz eines großen Goldrausches. Alte Goldgräberstätten mit verwunschenen Hotels, raffiniert konstruierten Wasserkanälen, Minen und Maschinen sind Relikte, die es heute noch zu besichtigen gibt. Sie sind auf der Suche nach einem ganz besonderen Abenteuer im Reiseland Neuseeland, dann schnappen Sie sich eine Goldpfanne und versuchen Sie Ihr Glück. Es könnte sich lohnen, denn auch heute werden immer noch bedeutende Goldfunde gemacht.

Wissenswertes, heute ist Central Otago der Schauplatz des Weinrausches. Der bekannte Pinot Noir ist zu einem der neuesten Schätze vom Reiseland Neuseeland geworden, und viele der Weingüter ermöglichen Führungen und Verköstigungen.

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!